Unsere Infos vom Sonnenseefest

08.09.2023 19:32 von Michael Heckmann

Wir nehmen den Kimaschutz vor Ort in die Hand. Machen Sie mit!

Die Bundesrepublik Deutschland hat sich 2015 im Klimaabkommen von Paris verpflichtet, ausreichende Maßnahmen zu ergreifen, um den weltweiten Temperaturanstieg möglichst auf 1,5 Grad, auf jeden Fall aber auf deutlich unter 2 Grad Celsius im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu beschränken.

Eine der wichtigsten Maßnahmen ist die Umstellung der fossilen Stromerzeugung in eine nachhaltige aus regenerativen Energien. Dies sollte möglichst eine regionale Energiewende sein, damit der Bau teurer Übertragungsnetze minimiert werden kann. Aber auch Wärmewende und nachhaltige Mobilität sind wichtige Themen.
Zum Erhalt unserer Umwelt, unserer Lebensqualität und vor allem für eine lebenswerte Zukunft unserer Kinder müssen alle Sektoren nachhaltig umgestaltet werden.

Hier finden Sie alle Weiterleitungen zu den Themen unseres Standes auf dem Sonnenseefest:

 

Energie, Wärme und Sanierung / Modernisierung

co2online unterstützt Sie als gemeinnützige Akteurin werbefrei und kostenlos seit annähernd 20 Jahren beim Klimaschutz. Die Schwer­punkt­themen sind Strom- und Heizenergiesparen, Modernisieren und Bauen und die dazu passenden Fördermittel. ​Denn im Gebäudesektor schlummern besonders große CO2-Sparpotenziale.
Startseite
Warmwasseraufbereitung
Heizkosten sparen
Dämmen und modernisieren
Wärmepumpe
Photovoltaik

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
Energieberatung

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
Solarpaket
Energiewechsel
Gebäudeenergiegesetz GEG (Heizungsgesetz)

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Es gibt vielfältige Möglichkeiten ein Wohnhaus energieeffizient zu bauen oder zu sanieren. Ob Neubau, energetische Sanierung oder modernisierende Einzelmaßnahme – Expertinnen und Experten unterstützen Sie – von der Detailplanung bis zur Abnahme.
Energie Effizienz Experten

DBU - Initiative Zukunft Zuhause
Deutschlandweiter kompakter und unabhängiger Überblick zum Thema Sanierung.
Zukunft Zuhause - Nachhaltig sanieren

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen
Für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer in Niedersachsen gibt es eine Reihe von Beratungsangeboten zu verschiedenen Themen der energetischen Sanierung und zur Nutzung von erneuerbaren Energien.
Energieberatung

Photovoltaik
Photovoltaik-Anlagen sind eine lohnende Investition, wenn möglichst viel vom selbst erzeugten Strom auch selbst genutzt wird.
Energiemonitor Bissendorf
Solarkataster Landkreis Osnabrück
Broschüre Photovoltaik
Agri-Photovoltaik VDI

Verbraucherzentrale Niedersachsen
Energieberatung
Beratungsangebote
Flyer Download

Volkshochschule Osnabrücker Land
Kurse Energie und Modernisierung


Mobilität

Rund 20 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland verursacht der Verkehr, größtenteils durch Benzin- und dieselbetriebene Autos und Lkws. Klimafreundlicher sind Bahn, öffentlicher Nahverkehr, Fuß- und Radverkehr, Sharing-Mobilität sowie Elektrofahrzeuge. Eine Verkehrswende macht ihre Nutzung attraktiver und fördert zudem die Vermeidung von Verkehr.

Carsharing in Bissendorf
Vorteile Fahradfahren
Pendeln mit dem Fahrrad
Elektromobilität: E-Autos, Plug-In-Hybride und Batterien
Quarks: E-Autos, wie gut sind sie wirklich?
Förderung E-Mobilität


Klimaschutz

Klimaschutz im Landkreis Osnabrück
Das Klimateam bietet dazu konkrete Hilfen, vernetzt regionale Akteure, erarbeitet Konzepte oder koordiniert und begleitet Studien zum Klimaschutz.
Klima und Energie
Modernisierungportal im Landkreis Osnabrück

 

Wir arbeiten ehrenamtlich für den Klimaschutz. Unterstützen Sie uns bei unserer wichtigen Arbeit mit einer Mitgliedschaft.
Egal ob passiv oder aktiv, jede Mitgliedschaft ist gleich wichtig.
Auch ein finanzieller Beitrag hilft, unsere Arbeit zu unterstützen.

Jetzt Mitglied werden.


tl_files/downloads/2023/Sonnenseefest_Stand.jpg

Zurück